Was ist Textus Receptus  •  Warum Textus Receptus

Gott hat seine Botschaft an die Menschen im Wesentlichen in zwei Sprachen niederschreiben lassen, die Schriften des Alten Testaments in Hebräisch [einige wenige Stellen in Aramäisch], die Schriften des Neuen Testaments in Griechisch. Diesen inspirierten [von Gottes Geist eingegeben] Grundtext der Schrift, der in einer Kette von Abschriften über viele Jahrhunderte zuverlässig überliefert wurde, galt es möglichst wort- und sinngetreu, klar und verständlich im Deutschen wiederzugeben. Eine getreue Bibelübersetzung muss also danach trachten, den Sinn der von Gott gegeben hebräischen und griechischen Worte möglichst genau, aber in verständlichen Worten und Sätzen wiedergegeben werden. Jedes Wort der göttlichen Offenbarung sollte seinen angemessenen Ausdruck in der Übersetzung finden und es darf nicht willkürlich hinzugefügt oder weggenommen werden [Offenbarung 22:18-19]. Diese Faktoren wurden in der Übersetzung der Schlachter 2000 Bibel  berücksichtigt und umgesetzt.

Textus Receptus:

Grundtext des Neuen Testaments-

Der griechische Text der Reformation.

Masoretischer Text:

Grundtext des Alten Testaments



Für diejenigen, die zum Glauben an Jesus Christus gefunden haben, ist die ganze Heilige Schrift die Grundlage ihres Glaubens und Lebens. Deshalb ist es so wichtig, eine zuverlässige, wortgetreue Bibelübersetzung zu benutzen, die auf der ehrfürchtigen Anerkennung der göttlichen Inspiration der Heiligen Schrift sowie auf der biblischen Lehre beruht.


Die Veränderungen zahlreicher Bibelübersetzungen des modernen “Nestle-Aland”-Texts

Bibelübersetzungen des modernen Nestle- Aland Texts sind an wissenschaftlichen  Übersetzungen verändert/ angeglichen worden

Autor Rudolph Ebertshäuser

Download
Vereinbarung zwischen dem Vatikan und den Internationalen Bibelgesellschaften von 1987 [PDF]
textusreceptus-9-vereinbarung-zwischen-v
Adobe Acrobat Dokument 197.0 KB
Download
300 Veränderungen im Neuen Testament- Nestlé Aland
textusreceptus-2-300-veraenderungen-im-t
Adobe Acrobat Dokument 312.5 KB
Download
Die Zuverlässigkeit des Textus Receptus
textusreceptus-6-zuverlaessigkeit-des-te
Adobe Acrobat Dokument 108.0 KB
Download
Der zuverlässige Text des Neuen Testaments. Der Textus Receptus und die Veränderungen in den modernen Bibeln.
textusreceptus-1-der-zuverlaessige-text-
Adobe Acrobat Dokument 712.7 KB
Download
Gottes bewahrtes Wort. Warum wir den Textus Receptus als Grundtext des Neuen Testaments annehmen dürfen.
textusreceptus-3-gottes-bewahrtes-wort-k
Adobe Acrobat Dokument 927.5 KB

Mehr Informationen von Rudolf Ebertshäuser über das Wort der Wahrheit: